Mosel-Wein-Tour - 7 Tage

ERLEBNISSE TOUREN ETAPPEN-TOUREN GENUSS & WEIN
PDF drucken
Tour-Nr.:
MRT19+M016
Termin:
19.06.2019 - 25.06.2019
Preis/Person:
ab 544 € pro Person

Etappen-Tour: Trier - Koblenz | 7 Tage & 6 Nächte
Erlebnis: Genuss & Wein | Schwierigkeit: mittel | Gepäcktransfer

Sie sind Wein-Fan? Lernen Sie die Mosel mit ihren berühmten Weinlagen kennen und schauen Sie dem Winzer bei der Arbeit über die Schulter. Als Zugabe genießen Sie eine wunderschöne Landschaft.

1. TAG: ANREISE NACH TRIER
Trierer Winzer begrüßen Sie in der Stadt mit einem prickelnden Glas Sekt als Willkommensgruß. Spazieren Sie durch die Moselmetropole und entdecken Sie die kulturelle Vielfalt und das mediterrane Flair der Stadt.

2. TAG: RADTOUR TRIER BIS NEUMAGEN-DHRON | 45 KM
Die Radtour beginnt auf dem »Historischen Radwanderweg« entlang der »Römischen Weinstraße«, über die in der Antike der Wein transportiert wurde. In Neumagen-Dhron, in Ihrem Zielort, genießen Sie bei einem Glas Wein den Blick auf ein nachgebautes römisches Weinschiff.

3. TAG: RADTOUR NEUMAGEN-DHRON BIS KRÖV | 40 KM
Es steht alles im Zeichen des Weinbaus. Bei Piesport radeln Sie an einer antiken Kelteranlage vorbei, in der einmal im Jahr die Trauben nach alter Art noch mit Füßen getreten werden. Machen Sie Halt in Bernkastel-Kues. Sehenswert ist das Spitzhäuschen, das zeigt, wie man sich früher beim Hausbau an die Gegebenheiten anpasste. Ihr Tagesziel wird Kröv sein, die Heimat des »Kröver Nacktarschs«. Beim Winzer erfahren Sie etwas über die Arbeit im Weingut und verkosten den lieblichen Moselwein bei einer Weinprobe.

4. TAG: RADTOUR KRÖV BIS EDIGER-ELLLER | 42 KM
Heute kommen architektonisch Interessierte auf ihre Kosten, denn Sie passieren die Jugendstil-Stadt Traben-Trarbach. Entdecken Sie Fassaden, Bauwerke und Mosaike sowie eine Reihe architektonischer Besonderheiten. Weiter geht es nach Zell, wo die bekannte Weinlage »Schwarze Katz« liegt. Auf Ihrem Weg können Sie den Calmont, den steilsten Weinberg Europas, betrachten. Sie übernachten in Ediger-Eller, beim Winzer. Während Sie den Wein verkosten, dürfen Sie ihm über die Schulter ins Fass und in den Weinkeller schauen.

5. TAG: RADTOUR EDIGER-ELLER BIS TREIS-KARDEN | 34 KM
Ein lohnendes Ziel ist Cochem. Schlendern Sie durch enge Gassen. Liebevoll angelegte Anlagen und Rabatte entlang des Moselufers und die Reichsburg, die über der Stadt thront, werden Sie begeistern. Radeln Sie moselabwärts bis zu Ihrem Übernachtungsort Treis-Karden.

6. TAG: RADTOUR TREIS-KARDEN BIS KOBLENZ | 39 KM
Vorbei an Weinbergen, Weinstuben und viel Fachwerk gelangen Sie nach Koblenz, der Stadt am Deutschen Eck. Fahren Sie auf Wunsch mit der Seilbahn hinauf zur Festung Ehrenbreitstein und genießen einen Blick über das Rhein- und Moseltal. Zum Ausklang gibt es ein traditionelles Winzermenü im Weindorf.

7. TAG: ABREISE AUS KOBLENZ
Aller Abschied ist schwer, aber ein Trost bleibt. Erinnerungen an eine erlebnisreiche Genuss- und Weintour mit dem Fahrrad, bei der Sie viel über die Geschichte des Weines erfahren haben. Wir empfehlen Ihnen vor oder nach der Tour zusätzliche Ruhetage und geben Ihnen gerne weitere Freizeittipps zur Hand.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • 7 Tage mit 6 Übernachtungen in Hotels & Winzerhöfen
  • 6 x reichhaltiges Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • ausführliche Tourenbeschreibung für 7 Tage
  • 1 x Begrüßungssekt beim Winzer in Trier
  • 2 x Weinprobe beim Winzer
  • 1 x traditionelles Winzermenü im Weindorf
  • Service Hotline 6 Tage/Woche
  • Restaurant-Empfehlungen & Pannenhilfe-Tipps
Wählen Sie Ihren Termin
Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
567891011
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
45678910
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678
7 Tage
19.06.2019 - 25.06.2019 | 7 Tage

Hotelkategorie Mosel

Details
  • Doppelzimmer Standard
    544 €
  • Doppelzimmer Komfort
    654 €
  • Einzelzimmer Standard
    664 €
  • Einzelzimmer Komfort
    774 €

Zusatzwünsche

  • Touren Leihrad inkl. Schloss
    68 €
  • Radtasche
    8 €
  • E-Bike Leihrad inkl. Schloss
    158 €
  • Rücktransfer eigenes Fahrrad (nur zus. mit Personentransf.)
    10 €
  • Rücktransfer inkl. Gepäck (mind. 2 Pers.)
    45 €
  • Standard Zusatznacht Trier EZ / ÜF
    79 €
  • Standard Zusatznacht Trier DZ / ÜF
    58 €
  • Standard Zusatznacht Koblenz EZ / ÜF
    89 €
  • Standard Zusatznacht Koblenz DZ / ÜF
    66 €
  • Komfort Zusatznacht Trier EZ / ÜF
    99 €
  • Komfort Zusatznacht Trier DZ / ÜF
    68 €
  • Komfort Zusatznacht Koblenz EZ / ÜF
    109 €
  • Komfort Zusatznacht Koblenz DZ / ÜF
    79 €

Hotelkategorie Mosel

Unsere Partner für die Übernachtungen an der Mosel sind ausgewählte Hotels der Mittelklasse, Gasthäuser und Pensionen. Alle Zimmer sind immer mit Bad/WC oder Dusche/WC ausgestattet.

Übernachtung in der Kategorie Standard :
In der Standardkategorie befinden sich die Zimmer in Pensionen und Gasthäusern mit einfacher Ausstattung.
In Trier und Koblenz sind es typische Stadthotels.

Übernachtung in der Kategorie Komfort :
In der Komfortklasse (Unterkünfte im 3-Sterne-Bereich) sind die Zimmer etwas größer als in der Standardkategorie und mit einem "mehr" an Ausstattung, ggf. in einer ruhigeren Lage, mit neuwertiger Ausstattung oder mit Balkon/Terrasse.

Übernachtung in der Kategorie Superior :
Einige Touren sind in der Kategorie Superior buchbar.
Die Unterkünfte sind im 4-Sterne-Bereich und lassen in der Ausstattung keine Wünsche offen.

Bei den Winzertouren übernachten Sie, je nach Verfügbarkeit und der gewählten Kategorie, in Weingütern entlang der Mosel.

Hinweis zu Einzelzimmer-Buchungen :
In vielen Fällen sind die gebuchten Einzelzimmer in Ihrer Unterkunft Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Sonstiges:
Die genaue Hotelliste mit Hoteladressen und Anreisebeschreibung liegt Ihren Reiseunterlagen bei.
Gerne geben wir Ihren Kundenwunsch (zur Verpflegung oder Ausstattung) an unsere Partner-Hotels mit der Reservierung unverbindlich weiter.

Die individuelle Radtour können Sie an einem beliebigen Wochentag innerhalb unserer Saisonzeiten starten. Wir empfehlen bei einer Etappentour die Anreise am Wochenende, da die Verfügbarkeiten dann erfahrungsgemäß am höchsten sind.

Bettensteuer/Gästeabgabe
Wir weisen darauf hin, dass manche Städte eine Kulturförderabgabe oder Bettensteuer erheben. Die Gebühren werden direkt vor Ort in Ihrer Unterkunft fällig.

Feiertage und Großveranstaltungen
Eine Reise in Feiertagswochen, zu Weinfesten oder anderen Großveranstaltungen sollten Sie frühzeitig buchen. Evtl. kann es zu einem Preisaufschlag, Mindestnächten oder Änderungen im Programm kommen.

Gepäcktransfer
Wünschen Sie Gepäcktransfer, so wird Ihr Gepäck bis 18 Uhr zu Ihrer nächsten Unterkunft transportiert. Pro Person: 1 Gepäckstück, max. 15 kg bei Standard-Buchung, bei Komfort- und Superior max. 20 kg.

Kurzfristige Reisewünsche
Bei kurzfristigen Reisewünschen wird die Verfügbarkeit nur bei einer verbindlichen Buchung abgefragt. Sollte aufgrund fehlender Verfügbarkeiten die Reise nicht möglich sein, erstellen wir Ihnen auf Wunsch ein Alternativangebot. Falls Sie dies nicht wünschen, wird Ihre Buchung kostenfrei storniert.

Rechnung
Pro Buchung wird eine Buchungsbestätigung/Rechnung an den Reiseanmelder erstellt. Sollten Sie als Gruppe reisen, jedoch getrennte Rechnungen wünschen, führen Sie bitte getrennte Buchungen aus, mit Angabe eines Gruppennamens. Wir können nachträglich keine Rechnungen aufsplitten.

Reiseversicherung
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung inkl. Reiserücktritt, Reiseabbruch, Umbuchungsgebühren und Gepäckversicherung.

Verlängerungsnächte
Sie können schon früher anreisen oder Ihre Radtour im Anschluss verlängern. Verlängerungsnächte vor oder nach der Reise können Sie direkt bei Buchung mitreservieren.

Zahlung
Die Anzahlung beträgt 30 % des Reisepreises zzgl. Versicherungsprämie (falls Reiseversicherung mit abgeschlossen wird) nach Erhalt der Buchungsbestätigung. Die Restzahlung ist vier Wochen vor Reisebeginn fällig. Bei kurzfristigen Buchungen (kürzer als 6 Wochen vor Reisebeginn) ist der gesamte Reisepreis sofort fällig.


Hinweise zum Parken, Ihrer An- und Abreise, Leihrädern, Rücktransfer, Unterkünften und Kategorien sowie weitere Informationen erhalten Sie in den Reise-Infos und unter Service auf unserer Startseite.

EXTRAS & WÜNSCHE

Wir produzieren keine Touren von der Stange, sondern passen bei Bedarf Ihre Tour auf Sie an. Tipps, Ideen, Empfehlungen, Verlängerungsnächte – einfach fragen!

mehr Infos

Kontakt

Sie haben eine Frage zu dieser Tour oder brauchen Unterstützung zur Buchung. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
» Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 6571 - 7028
» Oder schreiben Sie uns:

Mosel Rad Touren
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk